Die Altenburg ist ein Wahrzeichen der Weltkulturerbestadt Bamberg –und das nicht nur als Postkartenmotiv.Eule

Seit 1818 hält der Altenburgverein e.V. die Burganlage in Schuss und sichert der Nachwelt  dieses alte Relikt aus der Zeit der Ritter und Burgfräuleins als Baudenkmal.
Um die Finanzierung des Unterhalts der Altenburg auch weiterhin zu sichern und auf eine breitere Basis zu stellen, hat der Altenburgverein die Stiftung Altenburg Bamberg errichtet.
Der frühere 1. Vorsitzende, Edgar Sitzmann und seine Ehefrau Magdl, haben aus den Spenden anlässlich ihrer Geburtstage in den letzten Jahren den Grundstein für die Stiftung gelegt.

Gönner und Freunde der Altenburg können somit einen Beitrag leisten, den Erhalt der wertvollen historischen Bausubstanz auch in Zukunft zu sichern.

 

Spendenkonto Stiftergemeinschaft

IBAN DE 16 7705 0000 0000 0067 67 bei der Sparkasse Bamberg –BIC BYLADEM1SKB

Verwendungszweck:   Stiftung Altenburg