Datenschutzgrundverordnung (DSGVo)
Information und Zustimmung

 

I. Information:


Wir möchten Sie, entsprechend den neuen gesetzlichen Bestimmungen nach der
europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVo), darüber informieren, dass
wir im Rahmen der Bearbeitung des uns anvertrauten Mandates elektronische
Datenverarbeitung einsetzen.

Ohne den Einsatz dieser Technik ist in der heutigen „digitalen Welt“ eine ord-
nungsgemäße Sachbearbeitung/Vereinsführung nicht möglich. Versicherungen
und Gerichte fordern zunehmend die digitale Korrespondenz.

Wir nutzen die digitale Technik, um die von Ihnen anvertrauten Informationen
zu speichern und zu verarbeiten; dazu gehört natürlich die Erfassung und Spei-
cherung der uns übermittelten Daten und Informationen, wie auch die Verarbei-
tung und die Nutzung von modernen Kommunikationswegen wie E-Mail, Mess-
enger-Dienste, digitale Spracherkennung.

Selbstverständlich sind die uns anvertrauten Daten und Informationen ge-
schützt. Wir geben Ihre Daten und Informationen aber auch nicht für Werbezwe-
cke oder Ähnliches an Dritte weiter. Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt aus-
schließlich bei uns im Haus und auf geschützten Cloud-Servern.

Höchst vorsorglich weisen wir darauf hin, dass letzten Endes alle modernen Me-
dien trotz aller Schutzvorkehrungen nicht absolut sicher sein können.

 

II. Zustimmung:

Wir werden, sofern weitere Datenveränderungen bzw. –speicherungen notwen-
dig werden, Ihre Zustimmung einholen, dass der Bürgerverein Altenburgverein
e.V. Bamberg, die von Ihnen neu zur Verfügung gestellten Daten und Informati-
onen elektronisch speichert und verarbeitet.